Verwöhnen - Genießen - Erleben - Erholen - Geborgen
Verwöhnen - Genießen - Erleben - Erholen - Geborgen

Haus am Königsmoor stellt die Ausschreibung der Pflegefachkraft genauer vor.

Mitzubringende Eigenschaften:

Herzblut und Leidenschaft für den Beruf

Hilfs-bereitschaft

Voraus-schauendes arbeiten, Abrufbarkeit und das Umsetzen von Fachwissen

Wissbe-gierigkeit

Zuverlässig-

keit

Flexibilität

EDV-Grund-kenntnisse

Stellenbeschreibung für Pflegefachkräfte Tagdienst

 

Mitarbeiterbezogene Aufgaben

  • Anleitung bzw. Mitwirkung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter (einschließlich der Praktikanten) des Wohnbereichs und Kontrolle der ihnen übertragenen Tätigkeiten im Hinblick auf Ausführung und Resultat
  • Durchführung der praktischen Ausbildung von Altenpflegeschülern und Zusammenarbeit mit den Lehrkräften der Altenpflegeschule in Zusammenarbeit mit PDL und Mentor
  • Mitwirkung bei der Beurteilung von Mitarbeitern, Praktikanten und Schülern
  • Verpflichtung zur regelmäßigen eigenen Fortbildung, z.B. durch Lesen von Fachliteratur, Anhören von Fachvorträgen, Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • Sofortige Weiterleitung von Informationen über Personalveränderungen an die PDL und die Rufbereitschaft

Betriebsbezogene Aufgaben

  • Mitverantwortung für die sorgfältige Handhabung von Pflegeutensilien und Geräten sowie für die fachgerechte Vorratshaltung und den sparsamen Verbrauch von Medikamenten und Pflegematerialien
  • Mitverantwortung für die Bestellungen und sachgerechte Lagerung von Pflegematerial, Medikamenten, med. Geräten, etc.
  • Gute Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen im Haus (z.B. Therapeuten, hauswirtschaftlichem Team etc.) und positives Auftreten gegenüber externen Stellen und Personen (Loyalität)
  • Aktive Teilnahme an Bereichsbesprechungen und Besprechungen mit dem therapeutischen Team, Mitverantwortung für die Form und Effizienz dieser Besprechungen und Einbringen von Verbesserungsvorschlägen
  • Mitverantwortung für die Einhaltung der Aufgaben in der Bereichspflege (gemäß „Gruppenpflegekonzept“)
  • Mitverantwortung und Beteiligung an den Aufräumarbeiten im Bewohnerbereich und Mitarbeiterbereich
  • Mitverantwortung für die Einhaltung der Richtlinien zur Arbeitssicherheit und der Hygienerichtlinien
  • Meldung von Schäden und notwendigen Reparaturen an die entsprechenden Stellen
  • Pflege und Instandhaltung des Inventars
  • Führung des Betäubungsmitteldokumentation
  • Im Bedarfsfall müssen vom Stelleninhaber/in zusätzliche Aufgaben oder Einzelaufträge übernommen werden

Ausbildungsvoraussetzung für die Stelle

  • Staatl. anerkannte Ausbildung zur AltenpflegerIn, Krankenschwester oder Krankenpfleger, Kinderkrankenschwester /-pfleger oder HeilerziehungspflegerIn (laut PersPrüfVO)

 

Die Änderung der Stellenbeschreibung bei konkreten Anlässen ist jederzeit möglich.

Für unser Team bieten wir:

Entscheidungsfreiheiten als privat geführtes Unternehmen

Vereinfachte Arbeitsprozesse durch übergreifende Tätigkeiten mit anderen Berufsgruppen des Hauses (z.B. Hauswirtschaftsteam, Küchenteam, etc.)

Optimierte Hierarchieebenen und schnelle Entscheidungsmöglichkeiten

Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

und betriebliche Weiterbildungen

Wunschpläne, eine Rufbereitschaft und zusätzliche Urlaubstage

Vermögenswirksame Leistungen,

kostenloste Parkplätze und vergünstigte Mahlzeiten

Kursbecken für Baby- und Kinderschwimmkurse

 

Großes Außenpool zur freien Verfügung

Betriebsfeiern und viele weitere Events

Gerne würden wir uns Ihre Meinung zu uns anhören. Schreiben Sie uns eine Nachricht mit Bewertung oder einfach ein Däumchen auf facebook.

Hier finden Sie uns

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Haus am Königsmoor Alten- und Pflegeheim Hust GmbH und Co. in Oyten bei Bremen, Am Moor 152, 28876 Oyten, Telefon: 04207 91430, Fax: 04207 5737, E-Mail: info@hakm.de //

Anrufen

E-Mail

Anfahrt