Verwöhnen - Genießen - Erleben - Erholen - Geborgen
Verwöhnen - Genießen - Erleben - Erholen - Geborgen

Rock 'n Roll Sommerfest 2017

entdecke was lebendig hält.

Danke!

Vorab ein großes Dankeschön an alle die uns tatkräftig unterstützt haben, um dieses Sommerfest in der Form möglich zu machen.

Unserer Meinung nach haben sich die Mühen auf jeden Fall gelohnt.

Vorbereitung

Vieles wurde vom Personal sowie von der Führungsebene in der Freizeit selber gemacht.

Danke hier auch nochmal an jene die mitgeholfen haben.

Die Vorfreude

Das Fest an sich dauert nicht lange, die Vorfreude hingegen stieg bis zu dem Tag des Festes immer weiter an und wurde durch alle Beteiligten mit jeder Menge "Twist" hervorgerufen.

"Jo! Wir schaffen das!"

Trotz der momentanen Umbauten im Haus haben unsere Haustechniker die Rock 'n Roll-Prüfung bestanden und auch dieses bewältigen können.

"Sugar Baby"

Dieses Jahr war es für die Küche und Hauswirtschaft eine "ganz" neue Erfahrung, denn die ehemalige Küchenleitung ist in Ruhestand gegangen. Es zeigte sich, dass Veränderungen nicht nachteilig sein müssen, die präsentierte Leistung war klasse! Weiter so!

Tutti Frutti Pflege

Alle von der Pflege, ob Pflegeassistent oder Führungskraft haben sich hervorragend gemacht und das Sommerfest dieses Jahr regelrecht "gerockt".

Rock 'n Betreu

Bereits im Juni wurde darauf geachtet, dass die Vorfreude auf Rock 'n Roll in's rollen kommt.

Bei Liedern, Bastelarbeiten und Sonderveranstaltungen war das Thema immer dabei.

Unscheinbar und doch da!

Auch wenn vieles im Hintergrund läuft dürfen wir die Verwaltung nicht vernachlässigen. Auch dieses Jahr wurde auf jegliche Wünsche Rücksicht genommen.

Resonanz

Zum Schluss noch ein Dank an Simon der in seinen Ferien bei uns war.

Familie Hust freute sich über die Rückmeldungen der Bewohner, Angehörigen und vom Personal über das gelungene Sommerfest.

Vielen Dank für diese tolle Resonanz.

Bildergalerie

Von den Vorbereitungen, über das Fest bis hin zum Abbau.

Entdecke was lebendig hält.

Hier finden Sie uns

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haus am Königsmoor in Oyten bei Bremen, Am Moor 152, 28876 Oyten, Telefon: 04207 91430, Fax: 04207 5737, E-Mail: info@hakm.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt