Verwöhnen - Genießen - Erleben - Erholen - Geborgen
Verwöhnen - Genießen - Erleben - Erholen - Geborgen

Corona Informationen

Herzlich in der Natur, in Zeiten von Corona.

Zur aktuellen Lage

Aktuelle Regelungen zu den Besuchen

 

Unter Wahrung der Hygieneregeln vor Ort (Details sind aufgeführt in "Angepasste Besuchsregeln"), können Besuchstermine nur mit unserer Verwaltung vereinbart werden;

bitte melden Sie sich unter der

Tel-Nr.: 0 42 07 - 9 14 3-0.

 

Stand 23.09.2020:

Die Sitzmöglichkeiten auf dem Außengelände werden wieder in Richtung Normalzustand angepasst.

Im Besuchsraum konnte die Platzzahl erhöht werden.

 

Stand: 08.10.2020

Aktuell appelieren wir an die Vernunft der Leute besonders aus dem Bremer-Bereich den Kontakt nur auf das Notwendigste zu beschränken.

 

Stand: 21.10.2020

Aufgrund der rapide steigenden Infektionen selbst im Landkreis Verden, welcher mit dem heutigen Tag zum Risikogebiet erklärt wurde, bitten wir von einem Besuch abzusehen.

Angepasste Besuchsregeln

Für den Besucher gilt vor dem Betreten des Hauses:

  • Anmeldung in der Verwaltung
  • Nur zwei Person gleichzeitig pro Bewohner
  • Einhaltung der Besuchszeiten

-> Montag bis Donnerstag
    von 09:00 bis 12:00 Uhr
    von 14:00 bis 16:30 Uhr
-> Freitag
    von 09:00 bis 12:00 Uhr
-> gesonderte Zeiten sind mit vorheriger telefonischer Anmeldung bzw. Absprache in der Verwaltung möglich.

 

Beim Betreten des Hauses:

  • Nur mit einem Mund-und Nasenschutz in korrekter Anwendung während des gesamten Aufenthaltes.
  • Erfassung von Kontaktpersonen durch verpflichtend auszufüllende Formulare beim Betreten des Geländes
  • Keine Zutrittsgewährung bei Verdacht/Symptom/aktives COVID-19
  • Händedesinfektion
  • Die Abstandsregelung von 1,5m zu Bewohnern und Personal ist einzuhalten
  • Hygieneschulung beim erstmaligen Betreten des Hauses mit Quittierung
  • erneute Schulung bei Änderungen des Standards
  • Speisen und Getränke dürfen nur auf der Terrasse der Cafeteria und im Besucherraum unter Wahrung der Hygiene verzehrt werden
  • Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten
  • Markierungen und Hinweisschilder sind zu beachten

 

Beim Verlassen des Hauses:

  • Händedesinfektion
  • Ablegen des Mund-und Nasenschutz erst nach Verlassen des Geländes

Schwimmkurse vorübergehend wieder verschoben

Aktuell arbeiten wir verstärkt daran immerhin das Kinderschwimmen wieder aufnehmen zu können. Wie haben ein entsprechendes Konzept ausgearbeitet und arbeiten an der Umsetzung, welches im November 2020 anlaufen sollte.

 

Stand 21.10.20

Die Kurse werden separat informiert, wann der neue Begin stattfindet.

Die restlichen Kurse sind weiterhin aufgrund der aktuellen Situation aufgeschoben und wir werden Sie informieren, sobald weitere Maßnahmen ergriffen werden können. In welcher Form die restlichen Schwimmkurse wieder stattfinden werden, ist aktuell noch nicht geklärt und hängt vom weiteren Verlauf der Ausbreitung ab. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

 

Gerne informieren wir Sie, wenn die Kurse wieder los gehen und nehmen Sie mit auf die Warteliste auf. Melden Sie sich dafür einmal direkt bei der endsprechenden Schwimmlehrerin.

Temporäre Änderung der Essensbehälter

Liebe Kundinnen und Kunden unseres Menü-Bring-Dienstes Essen auf Rädern, aufgrund der aktuellen Lage, ausgelöst durch den neuartigen Coronavirus, werden wir vorübergehend, ab dem 16.03.2020 Ihr bestelltes Essen in Einweg – Schalen liefern.

 

Dabei ist zu beachten:

Zum erneuten Erwärmen des Menüs darf laut Hersteller die Thermoschale nicht verwendet werden!

 

Bitte achten Sie daher vor dem erneuten Erwärmen darauf, dass Menü vorher auf einen Teller anzurichten.

 

Nach dem Verzehr wird der Behälter im Hausmüll entsorgt.

 

Auch weiterhin geben wir unser bestes Ihnen in dieser Zeit zur Seite zu stehen!

 

Wir wünschen guten Appetit!

 

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen wie gewohnt zur Verfügung.

 

#gebtcoronakeinechance

 

Gerne würden wir uns Ihre Meinung zu uns anhören. Schreiben Sie uns eine Nachricht mit Bewertung oder einfach ein Däumchen auf facebook.

Hier finden Sie uns

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Haus am Königsmoor Alten- und Pflegeheim Hust GmbH und Co. in Oyten bei Bremen, Am Moor 152, 28876 Oyten, Telefon: 04207 91430, Fax: 04207 5737, E-Mail: info@hakm.de //

Anrufen

E-Mail

Anfahrt